"Pan, trabajo y techo para todos y todas"

Protest und Prekariat im Kontext der europäischen Finanzkrise - das Beispiel Spanien

Beitrag aus Geographische Rundschau - Ausgabe Oktober Heft 10 / 2014

Produktinformationen

Produktnummer OD200030010857
Schulform
Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Hochschule, Fachoberschule/Berufsoberschule, Fachschule
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 5
Erschienen am 02.10.2014
Dateigröße 2,9 MB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Catarina Gomes de Matos, Samuel Mössner

Beschreibung

Zusammen mit anderen südeuropäischen Staaten wie etwa Griechenland, Portugal oder Italien gilt auch Spanien als besonders stark von der so genannten Finanzkrise betroffen, die im Jahr 2007/08 ausgehend von den USA nach Europa schwappte und sich hier als Euro-Krise institutionalisierte. Der Begriff der Krise ist dabei zunächst missverständlich, impliziert er doch eine vorübergehende spezifische Ausnahmesituation.

Schlagworte: Armut, Soziale Disparitäten, Euro-Krise, Sozialpolitik, Europa, Spanien, Finanzkrise ab 2007

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Armut und soziale Disparitäten in Europa
Bruchlinien in der Union der Wohlfahrtsgesellschaften

Dateigröße: 1,6 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Armut und Infrastruktur: das Beispiel Energiearmut

Dateigröße: 1,8 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Migration in der erweiterten EU
Osteuropäische Roma zwischen Exklusion und Ethnisierung

Dateigröße: 4,0 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 10 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete