Turkmenistan

Strategien und Praktiken des Machterhalts

Beitrag aus Geographische Rundschau - Ausgabe November Heft 11 / 2013

Produktinformationen

Produktnummer OD200030010772
Schulform
Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Hochschule, Fachoberschule/Berufsoberschule, Fachschule
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 8
Erschienen am 01.11.2013
Dateigröße 1,1 MB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Hendrik Meurs

Beschreibung

Die Präsidialregierung Turkmenistans finanziert sich weitgehend durch Einnahmen aus dem Export von Erdgas. Ihr Machtanspruch und die Stabilität der von ihr konstruierten Ordnung basieren auf Anreizen und Sanktionen, aber auch auf umfassenden Kontrollen der Bevölkerung. Mittels einer Politik der internationalen Isolation gelingt die nahezu vollständige Abschottung der turkmenischen Bevölkerung von auswärtigen Einflüssen. Erhebliche Defizite in Rechtsstaatlichkeit und Demokratie führen zu fehlender Legitimation des Regimes, die durch ein umfassendes Programm zur nationalen Identifikation zusammen mit einem ausgeprägten Personenkult aufgefangen werden soll.

Schlagworte: Zentralasien, Asien, Politische Geographie, Turkmenistan

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

(K)ein Ende der Transformation?
Zentralasien zwischen Postsozialismus und Globalisierung

Dateigröße: 876,0 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Zentralasien
Physiogeographie und aktuelle Landschaftsdynamik

Dateigröße: 4,1 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: ab 11. Schuljahr

Basarökonomie im Wandel
Postsowjetische Perspektiven des Handels in Zentralasien

Dateigröße: 1,1 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 6 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete