Die Welt mit 7 Mrd. Menschen

Globalisierung und Demographischer Wandel

Beitrag aus Geographische Rundschau - Ausgabe September Heft 9 / 2011

Produktinformationen

Produktnummer OD200030010518
Schulform
Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Hochschule, Fachschule
Schulfach Erdkunde, Geographie, Politik, Sozialkunde, Wirtschaftslehre
Klassenstufe 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 6
Erschienen am 18.08.2011
Dateigröße 2,3 MB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Frank Swiaczny, Sabine Henning

Beschreibung

Nach Modellrechnungen der Bevölkerungsabteilung der Vereinten Nationen wird die noch stets wachsende Weltbevölkerung am 31. Oktober 2011 die Schwelle von 7 Mrd. Menschen überschreiten. Seit 1999 hat sich die Weltbevölkerung damit um 1 Mrd. Menschen vermehrt. Obwohl die Wachstumsgeschwindigkeit gegenwärtig weiter zurückgeht, wird bis 2100 eine Zunahme um mehr als 3 Mrd. Menschen erwartet - vorrangig in Entwicklungsländern.

Schlagworte: Bevölkerungswachstum, Demographischer Wandel

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Veränderungen der gemäßigten und hohen Breiten Europas während der Nacheiszeit

Dateigröße: 1,3 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Landschaftswandel im westlichen Mediterranraum

Dateigröße: 511,5 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Klima- und Landschaftswandel im nördlichen Afrika

Dateigröße: 1,7 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 8 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete