Medienwechsel – Janne Tellers „Warum“ filmisch adaptiert

Beitrag aus Deutschunterricht - Ausgabe Juni Heft 3 / 2018

Produktinformationen

Produktnummer OD200038014194
Schulfach Deutsch
Klassenstufe 9. Schuljahr bis 10. Schuljahr
Seiten 6
Erschienen am 01.06.2018
Dateigröße 78,4 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Liane Schüller

Beschreibung

Anhand einer aktuellen Erzählung setzen sich die Schülerinnen und Schüler analytisch, produktionsorientiert und medienreflexiv mit den Themen Gewalt, Moral und Schuld auseinander und erproben durch das Erstellen eines Kurzfilms Varianten des Medienwechsels. Darüber hinaus reflektieren sie über poetologische Kommentare der Autorin zum Schreiben und zur gesellschaftlichen Relevanz von Literatur.

Schlagworte: Janne Teller, Moral, Adaptionsform , Gewalt, Medienwechsel

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Kurz- und Kürzestgeschichten

Dateigröße: 330,1 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Vergleichende Analyse

Dateigröße: 76,9 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Bei Anruf Tod! – Ein heikles Thema

Dateigröße: 113,4 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 6. Schuljahr

Alle 8 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete