Umgang mit Fehlern im Deutschunterricht

Beitrag aus Deutschunterricht - Ausgabe August Heft 4 / 2012

Produktinformationen

Produktnummer OD200038013729
Schulform
Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Hochschule, Fachschule
Schulfach Deutsch
Klassenstufe 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 4
Erschienen am 01.08.2012
Dateigröße 2,6 MB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Ingrid Kunze

Beschreibung

Viele Schulabsolventinnen und -absolventen sind angeblich nicht mehr fähig, einen fehlerfreien Text zu schreiben. Doch wie soll man im Deutschunterricht mit Fehlern umgehen? Kann man aus Fehlern lernen? Und was soll überhaupt als sprachlicher Fehler gelten? Dieser Aufgabe kann sich der Deutschunterricht von verschiedenen Seiten aus nähern.

Schlagworte: Ausdruck, Rechtschreibung, Fehler, Sprachkompetenz, Grammatik, Syntax, Korrektur

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Großschreibung: eine andere Perspektive

Dateigröße: 1,6 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 7. Schuljahr

Nominalflexion
Defizite erkennen und beheben

Dateigröße: 1,6 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Kommafehlern auf der Spur

Dateigröße: 2,1 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 9. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 8 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete