Im Sachunterricht die Grenzen der Sprache einreißen

Beitrag aus Grundschule - Ausgabe Oktober Heft 8 / 2017

Produktinformationen

Produktnummer OD200028013606
Schulfach Deutsch, Mathematik, Pädagogik, Sachunterricht
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Seiten 4
Dateigröße 211,4 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Andreas Schmitt

Beschreibung

Mithilfe von Lehrinhalten, die sich direkt auf die Lebenswelt der Schüler beziehen, können Lehrkräfte mit den Kindern die Bildungssprache an realen Objekten und Problemstellungen üben.

Schlagworte: Sachunterricht, Sprache, Sprachsensibel unterrichten, Bildungssprache, Unterrichtsmethoden

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Bildungssprache will gelernt sein

Dateigröße: 320,5 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

"Sprache bildet die Grenze der eigenen Möglichkeiten"

Dateigröße: 79,6 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Der Sprachenvielfalt gerecht werden

Dateigröße: 81,1 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Alle 12 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete