Stolpersteine

Probleme und Lösungen beim Differenzieren

Beitrag aus Grundschule - Ausgabe März Heft 3 / 2013

Produktinformationen

Produktnummer OD200028012883
Schulform
Kindergarten/Vorschule, Grundschule, Orientierungsstufe, Förderstufe
Schulfach Deutsch, Mathematik, Pädagogik, Sachunterricht
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Seiten 2
Erschienen am 01.03.2013
Dateigröße 76,1 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Julia Beyer

Beschreibung

Viele Lehrkräfte haben Vorbehalte gegenüber Differenzierung. Auch Schüler und ihre Eltern reagieren durchaus mit Unverständnis. Dennoch ist es notwendig, mit Differenzierung zu beginnen. Dabei ist der dem Unterricht zugrunde liegende Lernbegriff (z. B. problemlösendes statt rezeptives Lernen) sogar noch entscheidender für die Unterrichtsqualität als die Differenzierungsmethode.

Schlagworte: Differenzierung, Fächerübergreifender Unterricht, Individualisierung, Classroom Management, Methodik

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Die Verschiedenheit der Naturen
Differenzierung als Kennzeichen einer zeitgemäßen Schule

Dateigröße: 224,4 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Professionelles Differenzieren
Von der Unterrichtsvorstellung zum Differenzierungskonzept

Dateigröße: 152,9 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Das verstehe ich aber nicht
Eine gute Aufgabe ermöglicht Kindern einen guten Zugang

Dateigröße: 187,4 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Alle 11 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete