Soundwords und Speedlines

Nonverbale Zeichensysteme mithilfe von Comics kennenlernen

Beitrag aus Grundschule - Ausgabe Juli / August Heft 7-8 / 2011

Produktinformationen

Produktnummer OD200028012520
Schulform
Kindergarten/Vorschule, Grundschule, Orientierungsstufe, Förderstufe, Hochschule
Schulfach Deutsch
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Seiten 4
Erschienen am 29.06.2011
Dateigröße 580,6 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Alfred Wildfeuer

Beschreibung

"Natürlich war mir klar, dass die meisten Comics primitiver, schlecht gezeichneter, halbgebildeter, ramschiger Kinderkram sind …" (McCloud 2001, S. 11). Stimmt das oder steckt doch mehr im Comic? Ist er etwa aufgrund seiner Kombination von verschiedenen Zeichensystemen gar didaktisch "wertvoll"?

Schlagworte: Bildergeschichte, Kinder- und Jugendliteratur, Symbole, Bildsprache, Lesekompetenz, Comics, Literarische Kompetenz, Deutsch, Sprache

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Literarisches Lernen
Zur Bedeutung literarischer Kompetenz in der Grundschule

Dateigröße: 185,1 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Wer spielt mit?
Literarische Figuren erfassen am Beispiel "JanBenMax"

Dateigröße: 260,0 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Die große, böse Maus
Selbst- und Fremdbilder unterscheiden

Dateigröße: 586,7 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Alle 13 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete