Der Prinz von Jemen

Kinder komponieren eine Oper

Beitrag aus Grundschule - Ausgabe Mai Heft 5 / 2011

Produktinformationen

Produktnummer OD200028012469
Schulform
Kindergarten/Vorschule, Grundschule, Orientierungsstufe, Förderstufe, Hochschule
Schulfach Deutsch, Mathematik, Pädagogik, Sachunterricht
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Seiten 2
Erschienen am 01.05.2011
Dateigröße 135,2 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Peter Wendt im Gespräch mit Christian von Götz

Beschreibung

Ein "planetarisches Urereignis": So wirbt das Staatstheater Darmstadt für die von Kindern komponierte Oper "Der Prinz von Jemen". Acht
junge Komponistinnen und Komponisten - der Jüngste sieben Jahre alt - haben mit Hilfe einer Kompositions-Software eine eigene Oper komponiert, die am 9. April 2011 Premiere hatte. Peter Wendt sprach mit Christian von Götz, dem Regisseur der Aufführung.

Schlagworte: Musik, Theaterarbeit, Oper, Ästhetische Erziehung, Schultheater, Darstellendes Spiel, Theater

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Eine ideale Lerngemeinschaft
Wie Schule und Theater voneinander profitieren können

Dateigröße: 282,5 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Ein Blick über den Zaun
Schüler begegnen Theater in Deutschland und Europa

Dateigröße: 336,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Die theaterbetonte Schule
"Der Kaiser und die Nachtigall" in einer Schule mit Theaterprofil

Dateigröße: 232,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Alle 17 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete