Mit Zeitzeugen diskutieren

Gespräche über Vorstellungen von „Heimaten“ im Sachunterricht

Beitrag aus Grundschule - Ausgabe Januar Heft 1 / 2012

Produktinformationen

Produktnummer OD200028012647
Schulform
Kindergarten/Vorschule, Grundschule, Orientierungsstufe, Förderstufe
Schulfach Mensch, Natur und Kultur, Sachunterricht
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Seiten 3
Erschienen am 02.01.2012
Dateigröße 298,1 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Friderike Wille

Beschreibung

Im Sachunterricht kann die Pluralität des Themas "Heimaten" entdeckt werden. Zeitzeugengespräche können dabei eine
wertvolle Herangehensweise sein, um sich Heimatbildern kritisch zu nähern.

Schlagworte: Gespräch, Identität, Sachunterricht, Globalisierung, Lebensraum, Umwelt, Heimat und Fremde, Lebenswelt, Zeitzeugen, Fremdheit, Identifikation, Migration

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Heimat ist …
Das Thema „Heimat“ der Schule zugänglich machen

Dateigröße: 528,7 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Ist auch überall „Heimat“ drin …?
Das Thema „Heimat“ in den Lehrplänen

Dateigröße: 312,1 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Heimat im Kinderbuch
Ein Plädoyer für die Rückführung des Heimatbegriffs in den aktuellen Sprachgebrauch

Dateigröße: 369,1 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Alle 12 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete