Lük im FgE

Beitrag aus Lernen Konkret - Heft 1 / 2018

Produktinformationen

Produktnummer OD200051000189
Schulfach Deutsch, Englisch, Sachunterricht, Spanisch, Verkehrserziehung, Spiel, Sonstiges, Fächerübergreifend
Klassenstufe bis 9. Schuljahr
Seiten 2
Erschienen am 15.03.2018
Dateigröße 295,5 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Holger Schäfer

Beschreibung

Das LÜK-Lernspielsystem gehört schon seit vielen Jahren zu den Differenzierungsmaterialien im Förderschwerpunkt geistige Entwicklung (FgE). Konzipiert für den Vor- und Grundschulbereich sowohl für leistungsstarke als auch für lernschwache Kinder, erschien das Material erstmals 1968 unter dem Namen LÜKO (Lerne - Übe - Kontrolliere - Ordne) in der "Heinz Vogel Lehrmittelhandlung". Im selben Jahr noch wurde das Lernspiel in LÜK umbenannt. Mittlerweile ein Produkt der Westermann Gruppe, wird LÜK heute in über 35 Ländern vertrieben.

Schlagworte: Differenzierungsmaterial, Lernspiel, LÜK

Weitere Inhalte der Ausgabe

„Zum Spielen aufgelegt“
Bedeutung und Möglichkeiten des Spiels bei geistiger Behinderung

Dateigröße: 51,8 kB
Dateiformat: PDF-Dokument

Dalli Knalli
Das wasserbombenstarke Reaktionsspiel

Dateigröße: 3,1 MB
Dateiformat: PDF-Dokument

Dorfdetektive – Dem Täter auf der Spur
Modifizierung des Spiels „Die Peking Akte“

Dateigröße: 6,0 MB
Dateiformat: PDF-Dokument

Alle 11 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete