"Zahlen bitte!"

Zur Bedeutung numerischer Kompetenzen für das Rechnenlernen

Beitrag aus Lernen Konkret - Heft 4 / 2016

Produktinformationen

Produktnummer OD200051000172
Schulfach Fachunabhängig, Mathematik, Pädagogik, Heil- und Sonderpädagogik
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 10. Schuljahr
Seiten 4
Dateigröße 790,8 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen ANDREA PETER-KOOP

Beschreibung

Dieser Beitrag mit seinem programmatisch zu verstehenden Titel zeigt aus Sicht der Fachdidaktik auf, welche numerischen Kompetenzen für das spätere Erlernen des Rechnens unverzichtbar sind - auch und gerade für sogenannte "hands-on learners", um langfristig ihre Teilhabe am gesellschaftlichen Leben bestmöglich zu sichern.

Schlagworte: Kompetenzerwerb, Mathematik, Arithmetik, Geistige Entwicklung

Weitere Inhalte der Ausgabe

Arithmetik im FgE
Anschlussfähige Gedanken und (Neu-)Ausrichtung

Dateigröße: 997,9 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Von ungefähr bis ganz genau
Förderung der Größenvorstellung

Dateigröße: 676,1 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Didaktische Ansatzpunkte mathematischer Förderung im FgE

Dateigröße: 3,2 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Alle 12 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete