Grundlagen der Beratung und Gesprächsführung

Beitrag aus Lernen Konkret - Heft 1 / 2017

Produktinformationen

Produktnummer OD200051000128
Schulfach Fachunabhängig, Pädagogik, Heil- und Sonderpädagogik
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 10. Schuljahr
Seiten 3
Dateigröße 721,0 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Ernst Wüllenweber

Beschreibung

Psychosoziale bzw. pädagogische Beratung ist in der Praxis der Behindertenhilfe wesentlich stärker verbreitet, als die Literaturlage dies widerspiegelt. In der Praxis wird jedoch häufig eher undifferenziert davon gesprochen, man führe mit den Klienten ein Gespräch. Der Beitrag zeigt die verschiedenen Akzentuierungen der pädagogischen Beratung für die Behindertenhilfe auf, mit Blick auf die besonderen Bedarfslagen von Menschen mit geistiger Behinderung und deren Angehörige.

Schlagworte: Gesprächsführung, Behindertenhilfe, Beratung

Weitere Inhalte der Ausgabe

Beratung an der SFgE
Beratung im FgE, Methoden, Ansätze, Erfordernisse von Beratung

Dateigröße: 683,9 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Die Beratung von Eltern in der inklusionsorientierten Schule

Dateigröße: 756,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 10. Schuljahr

"Herr Abenteuer" kann fliegen - Moritz auch
Gespräche mit Kindern mit sogenannter geistiger Behinderung führen

Dateigröße: 795,6 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Alle 8 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete