"Das möchte ich gern lernen"

Zur Planung individueller Ziele im FgE

Beitrag aus Lernen Konkret - Heft 2 / 2016

Produktinformationen

Produktnummer OD200051000111
Schulfach Fachunabhängig, Mathematik, Pädagogik, Heil- und Sonderpädagogik
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 10. Schuljahr
Seiten 6
Dateigröße 217,0 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen TOBIAS BERNASCONI

Beschreibung

Die Planung der eigenen Zukunft stellt auch im Förderbereich geistige Entwicklung (FgE) einerseits einen wichtigen Entwicklungsbereich dar. Zum anderen sind Zukunftsplanung und Schülerbeteiligung Aspekte, welche die Leitprinzipien der Selbstbestimmung und Teilhabe auch im schulischen Kontext für Schülerinnen und Schüler mit geistiger Behinderung aufgreifen. Hier obliegt es der Kreativität sowie der Grundhaltung der Lehrpersonen, um Beteiligungsmöglichkeiten und Einflussnahme für alle Schüler durch geeignete Unterstützungsangebote zu ermöglichen. Ein Schülersprechtag bietet in diesem Rahmen die Möglichkeit, Schülerbeteiligung und persönliche Zukunftsplanung zu kombinieren und in die Schule zu integrieren.

Schlagworte: Geistige Entwicklung, Gesprächskultur, Partizipation

Weitere Inhalte der Ausgabe

"Erzähl doch mal!"
Eine Idee zur interaktiven Erzählförderung mit Erzählbüchern

Dateigröße: 207,3 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 10. Schuljahr

"Ich muss dir mal was erzählen ..."
Zur Unterstützung der Entwicklung narrativer Fähigkeiten im Unterricht

Dateigröße: 165,4 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Beziehungsgespräche erfolgreich führen ...
... mithilfe des personzentrierten Ansatzes

Dateigröße: 150,6 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Alle 7 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete