Attraktiver Schmuck und mehr

Bandornamente als motivierende Lernanlässe

Beitrag aus Mathematik differenziert - Ausgabe September Heft 3 / 2017

Produktinformationen

Produktnummer OD200043000309
Schulform
Kindergarten/Vorschule, Grundschule, Orientierungsstufe, Förderstufe
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Seiten 7
Erschienen am 15.09.2017
Dateigröße 398,0 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Klaus-Peter Eichler

Beschreibung

Die Untersuchung von Bandornamenten sollte die gesamte Grundschulzeit begleiten, insbesondere im Themenkreis Spiegelung und Symmetrie. Kinder mögen deren - gut abstufbare - Komplexität und entwickeln neben den geistigen Fähigkeiten auch handwerklich-praktische Fertigkeiten.

Schlagworte: Muster & Strukturen, Funktionale Beziehungen erkennen, Gesetzmäßigkeiten erkennen, Muster

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Die Vielfalt der Arbeit an Mustern
Eine attraktive Herausforderung für alle Kinder

Dateigröße: 165,5 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Überall sind Muster
Wie Kindergartenkinder Muster entdecken und nutzen

Dateigröße: 497,9 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr

„Ein blaues, ein rotes und ein gelbes Dreieck. Und dann immer so weiter.“
Ideen zur sprachlichen Begleitung von Musterfolge-Aktivitäten

Dateigröße: 568,3 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 2. Schuljahr

Alle 6 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete