Kostbar wie Gold!?

Abbau und Bedeutung von Salz im Wandel der Zeit

Beitrag aus Sachunterricht Weltwissen - Ausgabe August Heft 3 / 2017

Produktinformationen

Produktnummer OD200040013037
Schulform
Kindergarten/Vorschule, Grundschule, Orientierungsstufe, Förderstufe
Schulfach Sachunterricht
Klassenstufe 3. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Seiten 11
Dateigröße 4,4 MB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Moritz Harder

Beschreibung

Heutzutage landet Salz als Billigprodukt unter anderem auf unseren Straßen und Gehwegen. Das war nicht immer so! Noch vor wenigen hundert Jahren war Salz so wertvoll wie Gold und hinterließ Spuren in der Entwicklung unseres Landes, die Kinder verfolgen können.

Schlagworte: Beobachtung, experimentieren, Historisches Lernen, Meer, Salz, Deutschland, Forschen, Internet, Naturwissenschaften, Stadt, Dokumentieren, Geld, Kartenarbeit, Recherchieren, Unbelebte Natur, Experimente, Geographie, Lebensmittel, Sachunterricht

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Zwischen "Kind"- und "Wissenschaftsorientierung"
Anschlussfähige Bildung im Sachunterricht

Dateigröße: 554,5 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Mehr als eine Geschmacksfrage
Salz als wichtiges Mineral für unseren Körper

Dateigröße: 2,4 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 3. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Portrait eines Stoffes
Naturwissenschaftliche Betrachtung von Kochsalz

Dateigröße: 820,3 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 4. Schuljahr

Alle 8 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete