Außerschulische Lernorte

Etwas herstellen

Beitrag aus Weltwissen Sachunterricht - Ausgabe Februar Heft 1 / 2012

Produktinformationen

Produktnummer OD200040012888
Schulform
Kindergarten/Vorschule, Grundschule, Orientierungsstufe, Förderstufe
Schulfach Sachunterricht
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Seiten 2
Dateigröße 344,7 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Beate Blaseio, Barbara Rütz

Beschreibung

Die hier aufgeführten außerschulischen Lernorte ermöglichen einen Einblick in Produktionsweisen und Arbeitswelten. Die Kinder lernen Rohstoffe, Zwischen- und Endprodukte, Abläufe, technische Entwicklungen und Arbeitsplatzbedingungen kennen. Oft kann man Profis bei der Arbeit beobachten. Viele Museen leiten ihre Besucherinnen und Besucher zu eigenem Tun an. So kann man dann z. B. den Weg von der Wolle zur gewebten Fläche handelnd nachvollziehen und - besonders für Kinder wichtig - ein eigenes Produkt mit nach Hause nehmen. Die genannten Museen bieten explizit Programme für Kindergärten und Grundschulklassen an; sie sind als Beispiele zu sehen, ein Anspruch auf Vollständigkeit besteht nicht.

Schlagworte: Außerschulische Lernorte

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Etwas (selbst) herstellen
Ein vielseitig verknüpftes und hoch motivierendes Thema

Dateigröße: 1,2 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Wie ein Buch entsteht
Verschiedene Bindetechniken in der Grundschule

Dateigröße: 1,4 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 2. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Das Juwel der Pharaonin
Die Vertretungsstunde

Dateigröße: 1018,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Alle 11 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete