Außerschulische Lernorte

Schule für Gemeinde öffnen

Beitrag aus Weltwissen Sachunterricht - Ausgabe November Heft 4 / 2012

Produktinformationen

Produktnummer OD200040012887
Schulform
Kindergarten/Vorschule, Grundschule, Orientierungsstufe, Förderstufe
Schulfach Sachunterricht
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Seiten 2
Dateigröße 2,1 MB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Beate Blaseio, Barbara Rütz

Beschreibung

Außerschulische Lernorte bieten den Kindern die Gelegenheit, der Lebenswirklichkeit unmittelbar zu begegnen. Sie fördern so den Realitätsbezug in der Schule und veranschaulichen komplexe Sachverhalte. Daher wird in diesem Heft der Besuch beim Bürgermeister bzw. bei der Bürgermeisterin mehrfach angeregt. Ein solcher Besuch sollte grundsätzlich in jeder Gemeinde oder Stadt möglich sein, weshalb es nicht sinnvoll oder praktikabel ist, hier alle Orte aufzulisten, die in Frage kommen. Aber es gibt noch viele weitere Möglichkeiten, die vor Ort geprüft werden können! Einige Beispiele werden im Folgenden genannt und in der Karte abgebildet. Ähnliche Angebote gibt es sicher auch in Ihrer Nähe!

Schlagworte: Außerschulische Lernorte

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Die Gemeinde im Sachunterricht
Politik vor Ort erleben und begreifen

Dateigröße: 33,7 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Was unsere Gemeinde bietet
Grundschulkinder lernen, den öffentlichen Raum zu nutzen

Dateigröße: 2,1 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr

Beim Bürgermeister zu Besuch
Grundschulkinder lernen den Vertreter ihrer Gemeinde kennen

Dateigröße: 3,0 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 2. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Alle 10 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete