Fermi-Aufgaben bearbeiten

Wie können Lösungswege unterstützt werden?

Beitrag aus Mathematik differenziert - Ausgabe September Heft 3 / 2012

Produktinformationen

Produktnummer OD200043000151
Schulform
Kindergarten/Vorschule, Grundschule, Orientierungsstufe, Förderstufe
Schulfach Mathematik
Klassenstufe 3. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Seiten 9
Erschienen am 15.09.2012
Dateigröße 1,0 MB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Carolin Habicht

Beschreibung

Mit Hilfe einer Lösungsstruktur behalten die Kinder den Überblick über ihr Vorgehen während der Bearbeitung einer Fermi-Aufgabe.

Schlagworte: Aufgabenformate, Problemlösen, Bildungsstandards, Problemlösendes Lernen, Fermi-Aufgaben, Sachrechnen, Lösungsstrategien, Textaufgaben

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Einführung: Sachrechnen ein schwieriges, aber wichtiges Thema

Dateigröße: 666,4 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Zur Sache: Sachrechnen
Welche Bedeutung hat es im heutigen Mathematikunterricht?

Dateigröße: 401,5 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Vertiefung: Phasen der Bearbeitung einer Sachaufgabe

Dateigröße: 774,7 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Alle 9 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete