Ritterturniere damals – und heute?

Historische Vorbilder und aktuelle Geschichtskultur

Beitrag aus Weltwissen Sachunterricht - Ausgabe November Heft 4 / 2011

Produktinformationen

Produktnummer OD200040012743
Schulform
Kindergarten/Vorschule, Grundschule, Orientierungsstufe, Förderstufe
Schulfach Mensch, Natur und Kultur, Sachunterricht
Klassenstufe 1. Schuljahr
Seiten 4
Erschienen am 15.11.2011
Dateigröße 2,3 MB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Kerstin Michalik

Beschreibung

Ritterturniere kennen wir von Filmen und Mittelalterfesten: Zwei Ritter reiten im Galopp auf einer festgelegten Bahn aufeinander zu und versuchen, sich mit den Lanzen gegenseitig zu treffen. Diese Form des geregelten Zweikampfes folgt jedoch nur begrenzt dem historischen Vorbild. Tatsächlich war dies nur eine der Kampfformen des Turniers, und es war auch nicht diejenige, die den Charakter des Turniers ursprünglich bestimmte. Es ist also wichtig, zu hinterfragen, ob das, was als "Geschichte" präsentiert wird, auch den überlieferten Verhältnissen entspricht und historisch belegt ist.

Schlagworte: Regeln, Historisches Lernen, Ritter, Mittelalter, Turniere, Quellen

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Zwischen Mythos und Realität
Kinder hinterfragen ihr Mittelalterbild

Dateigröße: 1,3 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Nachdenken über die (eigene) Geschichte
Kindergartenkinder entwerfen ein Wappen

Dateigröße: 1,3 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr

Nicht nur Ritter und Burgen
Über das Leben von Bauernkindern

Dateigröße: 1,8 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 2. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Alle 12 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete