Können Pflanzen glücklich sein?

Über Gefühle und Empfindungen von Pflanzen nachdenken

Beitrag aus Weltwissen Sachunterricht - Ausgabe Mai Heft 2 / 2011

Produktinformationen

Produktnummer OD200040012719
Schulform
Kindergarten/Vorschule, Grundschule, Orientierungsstufe, Förderstufe
Schulfach Mensch, Natur und Kultur, Sachunterricht
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Seiten 2
Erschienen am 29.04.2011
Dateigröße 1,0 MB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Kerstin Michalik

Beschreibung

Über die Möglichkeit von Glücksgefühlen von Pflanzen nachzudenken, scheint zunächst abwegig, gehen wir doch im Allgemeinen davon aus, dass Glücklichsein Bewusstsein und Denken voraussetzt und daher Menschen und vielleicht auch Tieren vorbehalten ist. Es gibt jedoch interessante Argumente und Forschungsbefunde, mit denen man sich einmal intensiver auseinandersetzen sollte.

Schlagworte: Gesprächskompetenz, Sinne, Diskussion, Kommunikation, Fragekompetenz, Pflanzen, Gedankenexperiment, Philosophieren

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Lust auf Gärtnern
Schulgartenarbeit in Kindergarten und Grundschule

Dateigröße: 1,7 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Bohnen pflanzen und beobachten
Ein Unterrichtsvorschlag zum jahrgangsübergreifenden Lernen

Dateigröße: 3,3 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr

Gerangel am Gemüsebeet
Schulgartenarbeit an der Universität Leipzig

Dateigröße: 5,8 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 2. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Alle 13 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete