Die Suche

Produktinformationen

Land Alle Bundesländer
Schulform
Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Realschule plus, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Regionalschule, Oberschule, Integrierte Gesamtschule, Gemeinschaftsschule, Stadtteilschule, Gymnasium
Schulfach Geschichte
AutorInnen Jutta Weiler, Julia Franz, Dilek Geyik, Eric Heuvel, Matthias Kaiser, Lies Schippers, Ruud van der Rol

Konzept

"Die Suche" ist ein Comic, der einem didaktischen Konzept folgt. Die Geschichte von "Die Suche" beginnt in der Gegenwart. Die Leserinnen und Leser erfahren aus der Perspektive der Enkel vom Schicksal einer fiktiven jüdischen Familie, die in das Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau deportiert wurde. Dabei werden historische Fakten und Hintergründe des Holocaust erläutert.
Die fiktionale Familiengeschichte in "Die Suche" beruht auf tatsächlichen Ereignissen und Schicksalen. Ihre Protagonisten verkörpern gesellschaftliche Rollen: Opfer, Helfer, Zuschauer und Täter. Deren Perspektiven und ihr Handeln stehen im Mittelpunkt der Geschichte wie auch der vertiefenden Aufgaben für den Unterricht.

in Zusammenarbeit mit dem Anne Frank-Haus Amsterdam und dem Anne Frank-Zentrum Berlin

Benachrichtigungs-Service

Wir informieren Sie per E-Mail, sobald es zu dieser Produktreihe Neuigkeiten gibt. Dazu gehören natürlich auch Neuerscheinungen von Zusatzmaterialien und Downloads.
Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Jetzt anmelden