Was Lumbri nicht frisst, ist Müll!

Umwelterziehung in der Grundschule

Produktinformationen

ISBN 978-3-14-163032-9
Land Alle Bundesländer
Schulform
Grundschule, Grundschule 5/6
Schulfach Pädagogik, Sachunterricht
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Seiten 112
AutorInnen Edda Engelhardt, Christa Henn, Nina Schlag, Anja Trapp, Frank Wessel
Maße 29,8 x 21,9 cm
Einbandart Broschur

Beschreibung

Ziel dieses Projektes ist eine müllarme und umweltfreundliche Schule, an der Abfall reduziert, Ressourcen geschont und die Lebensgrundlagen Boden, Wasser sowie Luft möglichst rein gehalten werden.

Das Bewusstsein für die Müllproblematik bei Kindern und Eltern wird durch die Vermittlung von Informationen und durch die Einrichtung von Umweltgruppen geschärft.

Experimente und Langzeitbeobachtungen werden durchgeführt, Wurmarien angelegt und Unterrichtsstunden zu ausgewählten Themen des Sachunterrichts und der Umwelterziehung erarbeitet und durchgeführt.


Erfahren Sie mehr über die Reihe.

Zugehörige Produkte

Unser Igel
Ein fächerübergreifendes Projekt für Vor- und Grundschule



Alle 3 zugehörigen Produkte anzeigen

Benachrichtigungs-Service

Wir informieren Sie per E-Mail, sobald es zu dieser Produktreihe Neuigkeiten gibt. Dazu gehören natürlich auch Neuerscheinungen von Zusatzmaterialien und Downloads.
Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Jetzt anmelden