Pisa - und was nun?

Klare Handlungsperspektiven zur Optimierung von Schule

Abbildungen und Probeseiten

Produktinformationen

ISBN 978-3-14-162144-0
Schulfach Fachunabhängig, Pädagogik
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 244
AutorInnen Edgar Reuber
Maße 23,5 x 16,5 cm
Einbandart geheftet

Beschreibung

Schlechte PISA-Resultate, signifikant sinkende Anmeldezahlen und magere Ergebnisse bei der amtlichen Qualitätsanalyse zwingen unzählige Schulen zum Handeln. Bei der Suche nach realitätsnahen und tragfähigen Kriterien für das, was eine wirklich gute Schule ausmacht, lehnt sich der Autor an die Qualitätsbereiche an, nach denen Jahr für Jahr der "Deutsche Schulpreis" verliehen wird.


Erfahren Sie mehr über die Reihe.

Zugehörige Produkte

Inhaltsverzeichnis


Dateigröße: 34,6 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Benachrichtigungs-Service

Wir informieren Sie per E-Mail, sobald es zu dieser Produktreihe Neuigkeiten gibt. Dazu gehören natürlich auch Neuerscheinungen von Zusatzmaterialien und Downloads.
Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Jetzt anmelden