Ästhetisch bilden

Begegnungsintensives Lernen in der Grundschule

Produktinformationen

ISBN 978-3-14-162075-7
Land Alle Bundesländer
Schulform
Grundschule
Schulfach Fachunabhängig, Pädagogik
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Seiten 232
HerausgeberInnen Sigrid Binder, Joachim Kahlert, Gabriele Lieber
Maße 23,5 x 16,6 cm
Einbandart Broschur

Beschreibung

Lernen wird von Wahrnehmungen angestoßen und begleitet. Ästhetische Dimensionen des Lehrens und Lernens stehen im Mittelpunkt aller Beiträge. Aus Sicht der verschiedenen Bildungsbereiche geht es u. a. um die Schulung der Wahrnehmung und des Ausdrucks, die Rhythmisierung des Lernens und die Entwicklung von Schule und Unterricht.


Erfahren Sie mehr über die Reihe.

Zugehörige Produkte

Flüchtlingskinder und Sprachförderung Neu
Traumasensibel den Spracherwerb begleiten

Die Mischung macht's
Ein Handbuch für Eltern und Lehrkräfte über den jahrgangsübergreifenden Unterricht

Fortschritte im Frühen Fremdsprachenlernen
Tagungsband zur 4. FFF-Konferenz

Alle 20 zugehörigen Produkte anzeigen

Benachrichtigungs-Service

Wir informieren Sie per E-Mail, sobald es zu dieser Produktreihe Neuigkeiten gibt. Dazu gehören natürlich auch Neuerscheinungen von Zusatzmaterialien und Downloads.
Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Jetzt anmelden