Einen sicheren Ort schaffen

Mit proaktivem Classroom Management Krisen vorbeugen

Beitrag aus Praxis Fördern - Ausgabe August Heft 4 / 2015

Produktinformationen

Produktnummer OD200037013400
Schulform
Kindergarten/Vorschule, Grundschule, Orientierungsstufe, Förderstufe, Hauptschule, Mittelschule
Schulfach Fachunabhängig
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 10. Schuljahr
Seiten 7
Erschienen am 01.08.2015
Dateigröße 880,7 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Tatjana Leidig, Thomas Hennemann

Beschreibung

Wie können Lehrkräfte mit Krisen umgehen? Forschungen zum Thema Classroom Management verdeutlichen vor allem: Entscheidend ist nicht die Reaktion auf bereits aufgetretene Disziplinprobleme und Störungen, sondern vielmehr die Prävention. Bevor Lehrkräfte auf Störungen reagieren müssen, sollten sie diesen durch ein effektives Classroom Management wirksam vorbeugen.

Schlagworte: Disziplin, Verhaltensauffälligkeiten, Krisen, Prävention, Classroom Management, Störungen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Gegen die große Wut
Pädagogische Krisen erfolgreich meistern

Dateigröße: 304,8 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Neue Wege zum konstruktiven Miteinander
Mit Gewaltfreier Kommunikation freudig lernen

Dateigröße: 369,4 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Cool bleiben statt zuschlagen!
So werden emotionale und soziale Kompetenzen gestärkt

Dateigröße: 1,3 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 9. Schuljahr

Alle 9 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete