Das Subjekt und die Schule

Kulturelle Bildung in einem Spannungsfeld

Beitrag aus Praxis Schule 5-10 - Ausgabe Juni Heft 3 / 2015

Produktinformationen

Produktnummer OD200033012444
Schulform
Orientierungsstufe, Förderstufe, Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule
Schulfach Pädagogik
Klassenstufe 5. Schuljahr bis 10. Schuljahr
Seiten 4
Erschienen am 01.06.2015
Dateigröße 299,3 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Franz Kasper Krönig

Beschreibung

Schule steht in einer Zeit, in der sie die Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen immer stärker prägt, in der Verantwortung - nicht nur für deren Schulerfolg, sondern für deren Subjektwerdung. Ästhetische Erfahrung, musische Praxis oder allgemeiner: kulturelle Bildung spielen dabei eine wesentliche Rolle...

Schlagworte: Ästhetische Bildung, Kulturelle Bildung

Weitere Inhalte der Ausgabe

Der frühere Außenseiter ist jetzt mittendrin
Theater bietet die Möglichkeit, das Individuum in den Mittelpunkt zu rücken

Dateigröße: 164,8 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Kreative Annäherungen an die Romantik
Mit dem "Taugenichts" potenzialorientiert fördern

Dateigröße: 906,6 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 8. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Konstruktiver Unterricht: Bildung als Fest
Partizipativer Theaterunterricht und Inklusion

Dateigröße: 129,4 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Alle 13 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete