Unsere Kreativ-Werkstatt

Erfahrungen mit Kunst in einer inklusiven Klasse

Beitrag aus Praxis Fördern - Ausgabe Oktober Heft 5 / 2014

Produktinformationen

Produktnummer OD200037013340
Schulform
Kindergarten/Vorschule, Grundschule, Orientierungsstufe, Förderstufe, Hauptschule, Mittelschule
Schulfach Fachunabhängig, Kunst
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 9. Schuljahr
Seiten 7
Erschienen am 07.10.2014
Dateigröße 495,6 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Alexandra Mundt

Beschreibung

Kann es funktionieren, wenn Kinder im Unterricht machen, was sie wollen? Ja - unter den richtigen Voraussetzungen. Im vorgestellten Kunstunterricht-Projekt haben die Schüler einer Inklusionsklasse von der Idee übers Material bis zum Herstellungsprozess alle Entscheidungen selbstständig getroffen. Indem sie ihren kreativen Fähigkeiten vertrauen, entwickelten sie ihren eigenen Begriff von Kunst und können ihre Werke erfolgreich vorstellen.

Schlagworte: Kooperatives Lernen, Tagebuch, Kreativität, Werkstattarbeit, Kunst, Inklusion, Präsentation

Weitere Inhalte der Ausgabe

"Das habe ich gelernt!"
Ergebnisse präsentieren, Anerkennung erhalten, Erfolg erleben

Dateigröße: 145,3 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte
Strukturiert referieren und visualisieren

Dateigröße: 368,5 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 3. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Ich präsentiere: Meine Arbeit
Mit Themenportfolios in die Portfolioarbeit einsteigen

Dateigröße: 353,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 3. Schuljahr bis 6. Schuljahr

Alle 10 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete