Wege zu einer formativen Leistungsmessung

Leistungsbewertung im kompetenzorientierten Unterricht

Beitrag aus Praxis Schule 5-10 - Ausgabe August Heft 4 / 2014

Produktinformationen

Produktnummer OD200033012388
Schulform
Orientierungsstufe, Förderstufe, Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule
Schulfach Pädagogik
Klassenstufe 5. Schuljahr bis 10. Schuljahr
Seiten 4
Erschienen am 01.08.2014
Dateigröße 706,9 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Matthias von Saldern

Beschreibung

Wird in der derzeitigen Schulpraxis tatsächlich kompetenzorientiert Leistung gemessen? Der Beitrag stellt Möglichkeiten der Leistungsbewertung vor dem Hintergrund der Lerntransfertypen von Weinert dar.

Schlagworte: Leistungsbeurteilung, Leistungsmessung, Lernkultur, Kompetenzorientierung, Lerntypen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Funktioniert Lernen ohne Zensuren?
Wertschätzende Leistungsrückmeldungen

Dateigröße: 769,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Vergleichsarbeiten als Feedback nutzen
Aus VERA-Ergebnissen lernen

Dateigröße: 655,3 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Bemerkungen und Gespräch zur Lernentwicklung
Instrumente zur individuellen Förderung

Dateigröße: 681,4 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 9. Schuljahr

Alle 8 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete