Das inklusive Lehrerkollegium

Mit der Inklusion wächst die Heterogenität im Kollegium

Beitrag aus Praxis Schule 5-10 - Ausgabe April Heft 2 / 2014

Produktinformationen

Produktnummer OD200033012376
Schulform
Orientierungsstufe, Förderstufe, Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule
Schulfach Pädagogik
Klassenstufe 5. Schuljahr bis 10. Schuljahr
Seiten 3
Erschienen am 01.04.2014
Dateigröße 656,9 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Katharina Hoke, Olivia Schumacher

Beschreibung

Inklusion ist die höchste Form der Individualisierung, sofern nicht durch die Hintertür der "Separierung" eine Förderschulinsel in der Schule etabliert wird. Im Rahmen einer Binnendifferenzierung sind die Anforderungen an individuelle Förderbedarfe aber nur in professionell arbeitenden Teams zu bewerkstelligen. Der Sonderpädagoge als aufpasser im Rahmen einer "Schäferhund-Pädagogik", im Feuerwehr-Einsatz als Feuerlöscher oder als "Kofferpädagoge", der von Schule zu Schule zieht, sind keine Beispiele für gelungene Inklusion.

Schlagworte: Inklusion, Teamarbeit, Kollegium, Lehrerrolle, Heterogenität, Schulentwicklung

Weitere Inhalte der Ausgabe

Teamarbeit in der inklusiven Schule
Den Einzelnen entlasten - das Team stärken

Dateigröße: 707,9 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Veränderung der Lehrerrolle im selbstorganisierten Lernen
Schulentwicklung der Ganztagsschule "J. Gutenberg"

Dateigröße: 759,4 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Wissensvermittlung war gestern ... und was ist heute?
Teamarbeit und neue Lehrerrollen

Dateigröße: 883,6 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Alle 7 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete