Inklusion braucht Raum!

Neue Raumkonzepte für "Paula"

Beitrag aus Praxis Schule 5-10 - Ausgabe Februar Heft 1 / 2014

Produktinformationen

Produktnummer OD200033012363
Schulform
Orientierungsstufe, Förderstufe, Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule
Schulfach Pädagogik
Klassenstufe 5. Schuljahr bis 10. Schuljahr
Seiten 4
Erschienen am 01.02.2014
Dateigröße 707,5 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Katharina Hoke, Olivia Schumacher

Beschreibung

Pädagogik und Räumlichkeiten stehen in enger Wechselwirkung miteinander. Verändertes pädagogisches Handeln erfordert eine andere Raumgestaltung - und eine veränderte Raumgestaltung ermöglicht wiederum ein anderes pädagogisches Handeln. Die Paula-Modersohn-Schule in Bremerhaven hat sich schon frühzeitig dem Thema Inklusion verschrieben; sie schafft räume - im realen und übertragenen Sinn.

Schlagworte: Klassenraumgestaltung, Lernkultur, Inklusion, Schulentwicklung, Klassenraum

Weitere Inhalte der Ausgabe

Die Freiheit nutzen
Aufbruch zu einer neuen Lernkultur

Dateigröße: 640,5 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Mut zur Veränderung - aber wohin und wozu?
Experteninterview

Dateigröße: 671,7 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Schule als lernende Organisation
Führungshandeln in der Schule

Dateigröße: 561,5 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Alle 15 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete