Spielerisch sprechen und schreiben lernen

Mit Versen, Gedichten und Liedern sprachliche Strukturen vermitteln

Beitrag aus Praxis Fördern - Ausgabe Dezember Heft 6 / 2013

Produktinformationen

Produktnummer OD200037013274
Schulform
Kindergarten/Vorschule, Grundschule, Orientierungsstufe, Förderstufe, Hauptschule, Mittelschule
Schulfach Fachunabhängig
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Seiten 12
Erschienen am 01.12.2013
Dateigröße 477,3 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Henrike Frieg, Johanna Bebout

Beschreibung

Mit der Generativen Textproduktion nach Gerlind Belke lernen Kinder auf der Grundlage von Sprachspielen und Liedern, neue, eigene Texte zu entwerfen. Das didaktische Konzept zur gezielten Sprachvermittlung können Lehrkräfte für Kinder mit Erstsprache Deutsch ebenso wie für solche einsetzen, die Deutsch als Zweitsprache lernen.

Schlagworte: Deutsch als Zweitsprache, Sprachkompetenz, Gedichte, Sprechen, Individuelle Förderung, Sprecherziehung, Deutsch, Kreativität, Textproduktion

Weitere Inhalte der Ausgabe

Sprachlust statt Sprachfrust
Die Freude am Sprechen fördern

Dateigröße: 158,7 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Sprache im Unterricht
Förderung auf verschiedenen Ebenen

Dateigröße: 408,4 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Zuhören - einmal anders
Ein Hörspiel entwickeln und aufnehmen

Dateigröße: 1,4 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 9. Schuljahr

Alle 11 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete