Nachts sind alle Katzen grau

Forschen zum Thema "Ohne Licht keine Farben"

Beitrag aus Praxis Fördern - Ausgabe Oktober Heft 5 / 2013

Produktinformationen

Produktnummer OD200037013262
Schulform
Kindergarten/Vorschule, Grundschule, Orientierungsstufe, Förderstufe, Hauptschule, Mittelschule
Schulfach Sachunterricht
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Seiten 6
Erschienen am 01.10.2013
Dateigröße 676,0 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Mareike Wilms, Christine Günter

Beschreibung

Viele haben die Situation schon erlebt: Der gerade gekaufte Pullover erscheint im Tageslicht farblich ganz anders als eben noch im Geschäft! Woran liegt es, dass ein und derselbe Gegenstand bei verschiedener Beleuchtung auch unterschiedlich farbig wirken kann? Bei Dunkelheit nehmen wir Farben sogar nicht mehr wahr. Daher das Sprichwort: "Nachts sind alle Katzen grau." Diesem Phänomen können Kinder im Unterricht auf die Spur kommen.

Schlagworte: Farben, Forschen, Entdeckendes Lernen, Licht, Experimente, Nacht

Weitere Inhalte der Ausgabe

Die Welt der Farben entdecken
Wie Kinder kreativ experimentieren lernen

Dateigröße: 510,4 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 9. Schuljahr

Bunt ist meine Lieblingsfarbe
Selbst mischen und mit Farben gestalten lernen

Dateigröße: 725,9 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Mit Erdfarben malen
Kreativ gestalten mithilfe von Naturmaterialien

Dateigröße: 1,0 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 9. Schuljahr

Alle 13 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete