Desktopvirtualisierung

Neues Modul des Schulnetzverwalters snv® stößt auf reges Interesse

Beitrag aus L.A. Multimedia - Ausgabe Mai Heft 2 / 2012

Produktinformationen

Schulform
Kindergarten/Vorschule, Grundschule, Orientierungsstufe, Förderstufe, Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufsschule
Schulfach Pädagogik
Klassenstufe 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 1
Erschienen am 01.05.2012
Dateigröße 258,4 kB
Dateiformat PDF-Dokument

Beschreibung

Mit der Desktopvirtualisierung steht im Schulnetzverwalter eine neue Funktion zur Verfügung. Von den zahlreichen Vorteilen dieser Lösung konnten sich Interessierte auf der Bildungsmesse didacta überzeugen. Bernd Schaaf, Vorstand der INL AG, freut sich über das große Interesse.

Schlagworte: Netzwerk, Schul-IT, Schulentwicklung

Weitere Inhalte der Ausgabe

Die virtuelle Schule im Netz
Mit Io-net2 Schule organisieren und Medienkompetenz stärken

Dateigröße: 370,3 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Hausaufgaben bitte an die Tafel senden
Wenn die Schultafel mit dem Schreibheft kommuniziert

Dateigröße: 214,1 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Software einfach mieten
FWU-Lizenzmodell zahlt sich für Lehrer aus

Dateigröße: 224,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 9 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete