Live aus dem All ins Klassenzimmer

Klimabildung mit der Germanwatch Klimaexpedition

Beitrag aus Praxis Schule 5-10 - Ausgabe Juni Heft 3 / 2012

Produktinformationen

Produktnummer OD200033012217
Schulform
Orientierungsstufe, Förderstufe, Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule
Schulfach Erdkunde, Geographie, Politik, Sozialkunde
Klassenstufe 5. Schuljahr bis 10. Schuljahr
Seiten 5
Erschienen am 01.06.2012
Dateigröße 488,0 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Stefan Rostock

Beschreibung

Die Germanwatch Klimaexpedition holt den Blick auf die Erde vom Weltall ins Klassenzimmer. Seit 2004 besuchen die Experten bundesweit Schulen. In ein bis zwei 90-minütigen Unterrichtseinheiten erarbeiten sie gemeinsam mit Schülern das Thema Klimawandel - anschaulich anhand des Vergleichs von Live-Satellitenbildern mit früheren Aufnahmen. Der folgende Beitrag zeigt, wie Lehrer durch Vor- und Nachbereitung
diesen Einsatz externer Experten zu einem Erfolg mit nachhaltigen Ergebnissen machen.

Schlagworte: Klimawandel, Sozialkunde, Geographie

Weitere Inhalte der Ausgabe

Verbraucherbildung auf dem Stundenplan
Wie wir Konsumkompetenz in den Unterricht integrieren

Dateigröße: 308,0 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Selber testen macht schlau
Schülertests als Methode zur kritischen Verbraucherbildung

Dateigröße: 495,7 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 7. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Coole Drinks
„schmexperten“ – ein Baukasten für die Ernährungsbildung

Dateigröße: 882,8 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 6. Schuljahr

Alle 9 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete