Training der transaktiven Kommunikation

Wie Schüler auf kooperatives Lernen vorbereitet werden können

Beitrag aus Praxis Schule 5-10 - Ausgabe Oktober Heft 5 / 2011

Produktinformationen

Produktnummer OD200033012165
Schulform
Orientierungsstufe, Förderstufe, Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule
Schulfach Pädagogik
Klassenstufe 6. Schuljahr bis 10. Schuljahr
Seiten 7
Erschienen am 16.09.2011
Dateigröße 292,8 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Susanne Jurkowski, Martin Hänze

Beschreibung

Damit kooperatives lernen erfolgreich funktioniert, benötigen die Schüler Kompetenzen in der transaktiven Kommunikation. Transaktiv bedeutet, dass die Lernenden sich aufeinander beziehen, z. B. durch Fragen nach einer Rückmeldung oder Erklärung.

Schlagworte: Kommunikation, Kooperatives Lernen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Professionell kommunizieren
Zwischen Anspruch und Schulwirklichkeit

Dateigröße: 195,0 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Die Kultur der Soft Skills
Scharnier zwischen Leistungsorientierung und Fächerkanon

Dateigröße: 186,0 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Mediative Kommunikation von Schülern für Schüler
Kommunikationstraining mit Konfliktlotsen

Dateigröße: 258,8 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Alle 10 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete