Das Lerndreieck

Beitrag aus Praxis Schule 5-10 - Ausgabe Juni Heft 3 / 2011

Produktinformationen

Produktnummer OD200033011825
Schulform
Orientierungsstufe, Förderstufe, Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule
Schulfach Pädagogik
Klassenstufe 5. Schuljahr bis 10. Schuljahr
Seiten 5
Erschienen am 01.06.2011
Dateigröße 144,3 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Manfred Bönsch

Beschreibung

Die Fokussierung auf das Lernen und nicht mehr nur auf Unterricht ist ein entscheidender Faktor zur Qualitätsverbesserung des Lernens in der Schule. Vermehrt sollen Lehrer den Schülern als Lernberater, Lernarrangeur und Lernhelfer agieren. Mit dem Lerndreieck lässt sich das Lernen initiieren und die Qualität des institutionalisierten Lernens verbessern.

Schlagworte: Lernen lernen, Qualitätsentwicklung

Weitere Inhalte der Ausgabe

Das Gehirn lernt immer

Dateigröße: 243,9 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Von der Belehrungs zur Lernkultur

Dateigröße: 844,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Praxis in der Schule

Dateigröße: 434,3 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 8. Schuljahr bis 9. Schuljahr

Alle 9 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete