Kaffee macht mobil

Inszenierte Bildung am außerschulischen Lernort Autostadt in Wolfsburg

Beitrag aus Praxis Schule 5-10 - Ausgabe April Heft 2 / 2011

Produktinformationen

Produktnummer OD200033011812
Schulform
Orientierungsstufe, Förderstufe, Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule
Schulfach Arbeitslehre, Chemie, Erdkunde, Geographie, Naturwissenschaften, Politik, Sozialkunde, Technik, Wirtschaftslehre, Kombi: Biologie/Physik/Chemie, Kombi: Physik/Chemie
Klassenstufe 8. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 6
Erschienen am 17.03.2011
Dateigröße 788,3 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Michael Pries

Beschreibung

Der Workshop "Kaffee macht mobil" verdeutlicht zahlreiche Facetten. Die Schüler analysieren an dem Konsumprodukt Kaffee die weltweiten Verflechtungen und Handelswege und erkennen ihre Optionen für einen Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung.

Schlagworte: Autostadt, Kaffee, Wirtschaft, AWT, Mobilität, Wolfsburg, Chemie, Naturwissenschaften, Außerschulische Lernorte, Geographie, Politik

Weitere Inhalte der Ausgabe

Zur Didaktik des außerschulischen Lernens
Lernen zwischen Primärerfahrung und Handlungsorientierung

Dateigröße: 537,7 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Dialog auf Augenhöhe
Klingende Brücken zwischen Jung und Alt im Projekt "Kultur-Arche"

Dateigröße: 279,9 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Einmal quer durch Europa
Die Erarbeitung eines Portfolios zur Erkundung der Wahrzeichen Europas

Dateigröße: 425,3 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 10. Schuljahr

Alle 9 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete