Worte blitzschnell erkennen

Schneller lesen durch automatisierte Verarbeitung von Buchstabengruppen

Beitrag aus Praxis Fördern - Ausgabe März Heft 1 / 2011

Produktinformationen

Produktnummer OD200037012848
Schulform
Kindergarten/Vorschule, Grundschule, Orientierungsstufe, Förderstufe, Hauptschule, Mittelschule
Schulfach Deutsch
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 2. Schuljahr
Seiten 7
Erschienen am 28.02.2011
Dateigröße 1,2 MB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Andreas Mayer

Beschreibung

Kinder mit Schwierigkeiten beim Schriftspracherwerb haben Probleme damit, Worte automatisch zu erkennen. Eine Möglichkeit, Schülerinnen und Schüler hierbei zu unterstützen, ist die Arbeit mit häufig vorkommenden Buchstabenfolgen der deutschen Orthografie. Dass dies Spaß machen kann und für die Kinder eine motivierende Lernerfahrung darstellt, wird im folgenden Beitrag gezeigt.

Schlagworte: Deutsch, Worterkennung, Förderschule, Lernspiele, Lesen lernen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Die Leselust wecken!
Freude an Texten und Büchern vermitteln

Dateigröße: 878,1 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 2. Schuljahr

Lerntrainings
Verschiedenste Förderbereiche

Dateigröße: 1,8 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 7. Schuljahr

Ein Lesehaus mit Prachtexemplaren
So ermöglichen bibliophile Bücher die innere Beteiligung ungeübter Leser

Dateigröße: 979,5 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Alle 12 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete