Die Leselust wecken!

Freude an Texten und Büchern vermitteln

Beitrag aus Praxis Fördern - Ausgabe März Heft 1 / 2011

Produktinformationen

Produktnummer OD200037012844
Schulform
Kindergarten/Vorschule, Grundschule, Orientierungsstufe, Förderstufe, Hauptschule, Mittelschule
Schulfach Deutsch
Klassenstufe 1. Schuljahr bis 2. Schuljahr
Seiten 3
Erschienen am 28.02.2011
Dateigröße 878,1 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Ingrid Lebeck, Elke Hohnstein

Beschreibung

Lesen lernen - das ist nicht selbstverständlich. Und bei einigen Kindern und Jugendlichen sogar mit einer inneren Verweigerungshaltung verbunden. Dieses Problem wird nicht nur im Sprachunterricht deutlich, sondern hat auch Auswirkungen auf andere Unterrichtsfächer. Rund 23 Prozent der Kinder und Jugendlichen in Deutschland kämpfen mit dem Lesen, in der aktuellen PISA-Studie wird von Risikoschülern gesprochen. Und das, obwohl engagierte Lehrkräfte moderne Leselernmethoden eingesetzt haben. Solche Verfahren funktionieren auch - bei Schülern, die keine Leseschwierigkeiten haben. Für alle anderen müssen, ausgehend von ihren Voraussetzungen, besondere Zugänge zum Lesen gesucht werden. Praxis Fördern stellt wirksame Möglichkeiten vor.

Schlagworte: Lesen lernen, Deutsch, Förderschule, Lesemotivation

Weitere Inhalte der Ausgabe

Worte blitzschnell erkennen
Schneller lesen durch automatisierte Verarbeitung von Buchstabengruppen

Dateigröße: 1,2 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 2. Schuljahr

Lerntrainings
Verschiedenste Förderbereiche

Dateigröße: 1,8 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 7. Schuljahr

Ein Lesehaus mit Prachtexemplaren
So ermöglichen bibliophile Bücher die innere Beteiligung ungeübter Leser

Dateigröße: 979,5 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

Alle 12 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete