Folter im Irak – Schaden für die Demokratie?

- ein Arbeitsblatt zu den Foltervorwürfen gegen Armee-Angehörige

Schroedel aktuell

Produktinformationen

Produktnummer OD000001002533
Schulfach Politik
Klassenstufe 9. Schuljahr bis 11. Schuljahr
Seiten 2
Erschienen am 14.05.2004
Dateigröße 285,2 kB
Dateiformat PDF-Dokument

Beschreibung

Die Fotos von Demütigungen und sexuellen Misshandlungen irakischer Gefangener durch Armee-Angehörige haben weltweites Entsetzen ausgelöst. Mithilfe des Arbeitsblatts lernen die Schülerinnen und Schüler die Grundprinzipien der Genfer Konvention kennen, befassen sich mit den Reaktionen von Politikern angesichts der Berichte und diskutieren über die Folgen, die diese Bilder für das Ansehen von Demokratie und der Entwicklung im Irak haben.
- Für die Klassen 9 und 11. -

Schroedel aktuell

Ihr Internet-Portal für aktuellen Unterricht!

Mit Schroedel aktuell bieten wir Ihnen einen Service, um Ihren Unterricht aktuell und einfach zu gestalten. Jede Woche drei bis vier Neuerscheinungen mit großem Online Archiv.

Mehr erfahren

Spar-Pakete

Schroedel aktuell
Einzellizenz
Komplettabo

Schroedel aktuell
Schullizenz
Komplettabo