Tattoo und Piercing – Riskante Modetrends?

- ein Arbeitsblatt über die Risiken von Tätowierungen und Piercing

Schroedel aktuell

Produktinformationen

Produktnummer OD000001002497
Schulfach Biologie
Klassenstufe 7. Schuljahr bis 9. Schuljahr
Seiten 2
Erschienen am 24.03.2004
Dateigröße 308,6 kB
Dateiformat PDF-Dokument

Beschreibung

Körperschmuck liegt im Trend! Rund 40 Prozent der 19- bis 24-Jährigen haben ein Tattoo oder sind gepierct. In beiden Fällen wird die wichtigste Schutzbarriere gegen Infektionen - unsere Haut - durchstochen. Mithilfe des Arbeitsblattes erarbeiten die Schülerinnen und Schüler praktisches Wissen zu dauerhaftem Körperschmuck und dessen Risiken.
- Für die Klassen 7 bis 9. -

Schroedel aktuell

Ihr Internet-Portal für aktuellen Unterricht!

Mit Schroedel aktuell bieten wir Ihnen einen Service, um Ihren Unterricht aktuell und einfach zu gestalten. Jede Woche drei bis vier Neuerscheinungen mit großem Online Archiv.

Mehr erfahren

Spar-Pakete

Schroedel aktuell
Einzellizenz
Komplettabo

Schroedel aktuell
Schullizenz
Komplettabo