30. Januar 1933: Hitler wird Reichskanzler

- ein Arbeitsblatt zur "Machtergreifung" Hitlers am 30. Januar 1933

Schroedel aktuell

Produktinformationen

Produktnummer OD000001002177
Schulfach Geschichte
Klassenstufe 9. Schuljahr bis 11. Schuljahr
Seiten 2
Erschienen am 30.01.2003
Dateigröße 221,3 kB
Dateiformat PDF-Dokument

Beschreibung

Am 30. Januar 1933 ernannte Reichspräsident Hindenburg Adolf Hitler zum Reichskanzler und beerdigte damit die Weimarer Republik. Die NS-Propaganda feierte diesen Tag als Tag der "Machtergreifung". Das Arbeitsblatt erinnert an den 30. Januar 1933, an die Umstände, die dazu führten, und an die Folgen. Die Schülerinnen und Schüler diskutieren die Frage, ob es sich um eine Machtergreifung oder um eine Machtübergabe handelte.
- Für die Klassen 9 bis 11. -

Schroedel aktuell

Ihr Internet-Portal für aktuellen Unterricht!

Mit Schroedel aktuell bieten wir Ihnen einen Service, um Ihren Unterricht aktuell und einfach zu gestalten. Jede Woche drei bis vier Neuerscheinungen mit großem Online Archiv.

Mehr erfahren

Spar-Pakete

Schroedel aktuell
Einzellizenz
Komplettabo

Schroedel aktuell
Schullizenz
Komplettabo