Tierschutz ins Grundgesetz?

- ein Arbeitsblatt zur geplanten Verfassungsänderung

Schroedel aktuell

Produktinformationen

Produktnummer OD000001001414
Schulfach Ethik, evangelische Religion, Religion allgemein, katholische Religion
Klassenstufe 7. Schuljahr bis 10. Schuljahr
Seiten 2
Erschienen am 23.04.2001
Dateigröße 151,7 kB
Dateiformat PDF-Dokument

Beschreibung

Bisher besitzt das Tierschutzgesetz in zahlreichen wichtigen Fällen keinerlei rechtliche Gültigkeit, da der Schutz der Tiere nicht im Grundgesetz verankert ist. Dies soll sich nun durch einen Zusatz in der Verfassung ändern. Tierschützer hätten mit der Aufnahme des Tierschutzes ins Grundgesetz ihr Ziel erreicht: Die Abwägung zwischen Ethik und Forschungsdrang müsste dann stärker werden. Das Arbeitsblatt stellt die geplant Verfassungsänderung vor und erörtert die unterschiedlichen Meinungen zu diesem Thema.
- Für die Klassen 7 bis 9. -

Schroedel aktuell

Ihr Internet-Portal für aktuellen Unterricht!

Mit Schroedel aktuell bieten wir Ihnen einen Service, um Ihren Unterricht aktuell und einfach zu gestalten. Jede Woche drei bis vier Neuerscheinungen mit großem Online Archiv.

Mehr erfahren

Spar-Pakete

Schroedel aktuell
Einzellizenz
Komplettabo

Schroedel aktuell
Schullizenz
Komplettabo