Einweg kontra Mehrweg - kommt das Dosenpfand?

- ein Arbeitsblatt zur Diskussion um die Einführung eines Dosenpfands

Schroedel aktuell

Produktinformationen

Produktnummer OD000001001285
Schulfach Politik
Klassenstufe 8. Schuljahr bis 11. Schuljahr
Seiten 2
Erschienen am 03.11.2000
Dateigröße 103,4 kB
Dateiformat PDF-Dokument

Beschreibung

In Deutschland steigt die Flut von Getränkedosen. Gleichzeitig sinkt der Anteil der umweltfreundlichen Mehrwegflasche. Ab 2001 droht nun ein Pflichtpfand von bis zu 50 Pfennig auf Einwegverpackungen. Auf den Einzelhandel kommt dann eine Kostenlawine zu, denn er müsste ein teures Rücknahmesystem installieren. Bei den Verbrauchern könnte der Eindruck entstehen, dass Dosen und Einwegflaschen wiederverwertet würden, anstatt wie bisher auf dem Müll oder im Recycling-Container zu landen. Das Arbeitsblatt beschreibt die Diskussion und Rechtslage und stellt mehrere Meinungen zum Thema vor.
- Für die Klassen 8 bis 10. -

Schroedel aktuell

Ihr Internet-Portal für aktuellen Unterricht!

Mit Schroedel aktuell bieten wir Ihnen einen Service, um Ihren Unterricht aktuell und einfach zu gestalten. Jede Woche drei bis vier Neuerscheinungen mit großem Online Archiv.

Mehr erfahren

Spar-Pakete

Schroedel aktuell
Einzellizenz
Komplettabo

Schroedel aktuell
Schullizenz
Komplettabo