Passend zu den Kernlehrplänen in NRW

Das neubearbeitete Arbeits- und Lehrbuch bietet die abiturrelevanten Themen. Unterschiedliche Anforderungsniveaus ermöglichen differenzierendes Lernen.

Mehr erfahren

Einreise-Verbot: Trump verliert vor Gericht

Arbeitsblatt für das Fach Politik ab Klasse 8

zu den Schroedel aktuell-Materialien

Online-Programme

Digitale Unterrichtsvorbereitung und -durchführung leicht gemacht

BiBox ist das umfassende Digitalpaket zu Ihrem Lehrwerk mit zahlreichen Materialien und dem digitalen Schulbuch. Entdecken Sie, wie einfach und effizient Sie Ihren Unterricht gestalten können.

Mehr erfahren

LEARNscape - Das Lernmanagementsystem

Jeder Mensch ist anders. Lernlandschaften ermöglichen Schülerinnen und Schülern mit unterschiedlichen Begabungen in individueller Geschwindigkeit auf verschiedenen Niveaustufen ihre eigenen Lernwege zu finden.

www.learnscape.de
Löwenzahn eine Fibel für alle Kinder

Lesenlernen auf unterschiedlichen Lernwegen

Mit dem Methodenmix aus einem analytisch-synthetischen Buchstabenlehrgang und dem Arbeiten mit der Anlauttabelle sind unterschiedliche Lernwege für alle Kinder möglich. Die Leselernhefte gibt es jetzt auch als Silbenausgabe!

zur Ausgabe 2015

Veranstaltungen


20.02.2017 in Braunschweig
"Messe nach der Messe" im Schulbuchzentrum Braunschweig

im Februar 2017 findet in Stuttgart die didacta statt - die weltweit größte und Deutschlands wichtigste Bildungsmesse […]


20.02.2017 in Hamburg
"Messe nach der Messe" im Schulbuchzentrum Hamburg

im Februar 2017 findet in Stuttgart die didacta statt - die weltweit größte und Deutschlands wichtigste Bildungsmesse […]


20.02.2017 in Dortmund
Mathematikunterricht in heterogenen Lerngruppen mit SEKUNDO

Am Beispiel des Lehrwerkes Sekundo, das für differenzierende Schulformen konzipiert wurde, erklärt der Referent, wie […]


20.02.2017 in Internet
Freiräume gewinnen und den Unterricht effektiver vorbereiten mit der BiBox

Webinar: Die BiBox zum LehrplanPLUS

Sie haben eine Frage?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Unter der Telefonnummer 0531 708-8686 erreichen Sie automatisch einen Ansprechpartner für Ihr Bundesland.

Mo - Do 08:00 - 18:00
Fr 08:00 - 17:00

Oder geben Sie einfach Ihre Frage in unserem Hilfe-Center ein.

Natürlich können Sie sich über unser Kontaktformular auch jederzeit persönlich an uns wenden.