Weniger Fehler in der Klassenarbeit

Die Sofort-Hilfe gegen typische Fehler!

Hier werden typische Fehlerschwerpunkte schulformübergreifend in den Klassen 5-9 aufgezeigt und angegangen.

zu den Ausgaben

Die NPD bleibt erlaubt

Arbeitsblatt für das Fach Politik ab Klasse 8

zu den Schroedel aktuell-Materialien

Apps für die Grundschule

Antolin-Lesespiele-App 3/4 für Android- und iOS-Tablets

  • übt auf spielerische Weise Wahrnehmung und Wortauffassung sowie sinnverstehendes und informationsentnehmendes Lesen
  • fördert das schnellere Erfassen von Wörtern
  • verbessert Leseflüssigkeit und Lesegeschwindigkeit
  • bietet mit temporeichen Übungen Abwechslung und Spielspaß

Mehr erfahren

LEARNscape - Das Lernmanagementsystem

Jeder Mensch ist anders. Lernlandschaften ermöglichen Schülerinnen und Schülern mit unterschiedlichen Begabungen in individueller Geschwindigkeit auf verschiedenen Niveaustufen ihre eigenen Lernwege zu finden.

www.learnscape.de
Löwenzahn eine Fibel für alle Kinder

Lesenlernen auf unterschiedlichen Lernwegen

Mit dem Methodenmix aus einem analytisch-synthetischen Buchstabenlehrgang und dem Arbeiten mit der Anlauttabelle sind unterschiedliche Lernwege für alle Kinder möglich. Die Leselernhefte gibt es jetzt auch als Silbenausgabe!

zur Ausgabe 2015

Veranstaltungen


24.01.2017 in Internet
BIOLOGIE HEUTE aktuell: Werksvorstellung online

Webinar


24.01.2017 in Internet
Freiräume gewinnen und den Unterricht effektiver vorbereiten mit der BiBox

Webinar: Die BiBox zum LehrplanPLUS


26.01.2017 in Berlin
Webinar: Aus drei wird eins - das neue Fach Gesellschaftswissenschaften

Das neue Fach Gesellschaftswissenschaften erfordert neues Unterrichtsmaterial. Wir möchten Ihnen gern zeigen, wie Sie mit unseren Lehrwerken "Trio" und "Heimat und Welt plus" die Herausfordrungen meistern können.


26.01.2017 in Berlin
Webinar: Erlebnis Naturwisssenschaften

Für die Umsetzung des neuen Rahmenlehrplans Naturwissenschaften 5/6 bietet Ihnen die Westermann Gruppe das neue Lehrwerk Erlebnis Naturwissenschaften an.

Sie haben eine Frage?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Unter der Telefonnummer 0531 708-8686 erreichen Sie automatisch einen Ansprechpartner für Ihr Bundesland.

Mo - Do 08:00 - 18:00
Fr 08:00 - 17:00

Oder geben Sie einfach Ihre Frage in unserem Hilfe-Center ein.

Natürlich können Sie sich über unser Kontaktformular auch jederzeit persönlich an uns wenden.