EinFach Deutsch Unterrichtsmodelle

Produktinformationen

Land Alle Bundesländer
Schulform Grundschule 5/6, Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Realschule plus, Sekundarschule, Mittelschule, Mittelstufenschule, Regelschule, Regionale Schule, Regionalschule, Oberschule, Integrierte Gesamtschule, Gemeinschaftsschule, Stadtteilschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Fachoberschule/Berufsoberschule, Berufliches Gymnasium
Schulfach Deutsch
HerausgeberInnen Johannes Diekhans

Konzept

Das praxiserprobte Programm der Reihe EinFach Deutsch enthält ein vielseitiges Serviceangebot für einen lebendigen Deutsch- und Literaturunterricht.

Die effektive Vermittlung der Lektüre steht im Zentrum der Unterrichtsmodelle. Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer erhalten hier viele Anregungen für eine effiziente und abwechslungsreiche Unterrichtsgestaltung. Gerade in Verbindung mit den Textausgaben, auf deren Basis sie arbeiten, stellen die Unterrichtsmodelle die ideale Lösung für einen modernen, aber dennoch substanziellen Deutschunterricht dar.

Die Pluspunkte der EinFach Deutsch-Unterrichtsmodelle auf einen Blick:

  • das Bausteinprinzip: Die einzelnen Bausteine, thematische Schwerpunkte mit entsprechenden Untergliederungen, lassen sich austauschen und/oder variieren. So sind individuell zusammengestellte Unterrichtsreihen mit verschiedenartigen Themenakzenten problemlos möglich. In sehr übersichtlich gestalteter Form erhält der Benutzer/die Benutzerin zunächst eine Übersicht über die im Modell ausführlich behandelten Bausteine. Es folgen:
    1. Hinweise zu Handlungsträgern
    2. Eine Zusammenfassung des Inhalts und der Handlungsstruktur
    3. Vorüberlegungen zum Einsatz des Buches im Unterricht
    4. Hinweise zur Konzeption des Modells
    5. Eine ausführliche Darstellung der thematischen Bausteine
    6. Zusatzmaterialien
  • die Praxisorientierung: Kopierfähige Arbeitsblätter, Vorschläge für Klassen- und Kursarbeiten, Tafelbilder, Arbeitsaufträge, Projektvorschläge etc. erleichtern die Unterrichtsvorbereitung.
  • die Methodenvielfalt: Handlungsorientierte Methoden sind in gleicher Weise berücksichtigt wie eher traditionelle Verfahren der Texterschließung und -bearbeitung. So oder so wird den Bedürfnissen der Schulpraxis Rechnung getragen.
  • die Benutzerfreundlichkeit: Die Einbindung der Textausgaben in die Unterrichtsmodelle liefert verlässliche Textstellenangaben. Randmarker gewährleisten eine schnelle Orientierung und einen gezielten, bequemen Informationszugriff. Bei vielen Bausteinen lässt das Layout Platz für persönliche Notizen, so dass wesentliche Unterrichtsdaten nicht verloren gehen und auch weiterhin nutzbar sind.
  • die Materialauswahl: Aufschlussreiche Zusatzmaterialien wie themenbezogene Zeitungsartikel, Lexikon- oder Redeauszüge, aber auch Bilder und Illustrationen dienen zur Anreicherung und Untermauerung des Lehrstoffes.


Die Unterrichtsmodelle beziehen sich und verweisen auf die Textausgaben der Reihe EinFach Deutsch oder auf gängige Taschenbuchausgaben anderer Verlage.

Unterrichtsmodelle - Klassen 5 - 7

Antike Sagen
Klassen 5 - 7



Fabeln Neu
Klassen 5 - 13


Michael Ende: Momo
Klassen 5 - 7




















Unterrichtsmodelle - Klassen 8 - 10









Max Frisch: Andorra
Klassen 8 - 10


Johann Wolfgang von Goethe: Götz von Berlichingen
mit der eisernen Hand. Klassen 8 - 10






















Unterrichtsmodelle - Gymnasiale Oberstufe

Das Nibelungenlied
Gymnasiale Oberstufe

Mittelalter
Gymnasiale Oberstufe

Barock
Gymnasiale Oberstufe

Zeitalter der Aufklärung
Gymnasiale Oberstufe

Klassik
Gymnasiale Oberstufe

Romantik
Gymnasiale Oberstufe


Expressionismus - Neubearbeitung Neu
Gymnasiale Oberstufe

Expressionismus
Gymnasiale Oberstufe

Liebeslyrik
Gymnasiale Oberstufe

Lyrik nach 1945
Gymnasiale Oberstufe

Naturlyrik
Gymnasiale Oberstufe

Exillyrik Neu
Gymnasiale Oberstufe

Literatur seit 1945
Traditionen und Tendenzen. (inkl. literarische Beispiele der neuen Sachlichkeit: Texte von Kästner, Fallada, Fleißer und Keun). Gymnasiale Oberstufe

Klassische Kurzgeschichten
Gymnasiale Oberstufe


Die Stadt
Erfahrungen und Reflexionen vom späten 19. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Gymnasiale Oberstufe

Kommunikation
Gymnasiale Oberstufe

Mehrsprachigkeit
Gymnasiale Oberstufe

Rhetorik - Neubearbeitung
Gymnasiale Oberstufe

Rhetorik
Gymnasiale Oberstufe


Sprachursprung - Sprachskepsis - Sprachwandel
Diskussionen über die Sprache von Herder bis heute. Gymnasiale Oberstufe

Dramentheorie
Von den Anfängen bis zur Gegenwart. Gymnasiale Oberstufe

Gesellschaft auf der Bühne
Vom bürgerlichen Trauerspiel bis zum postdramatischen Theater. Gymnasiale Oberstufe

POEM
Ein Film von Ralf Schmerberg. Gymnasiale Oberstufe

Das Leben der Anderen
Regie: Florian Henckel von Donnersmarck. Filmanalyse. Gymnasiale Oberstufe




Die Lyrik Bertolt Brechts
Gymnasiale Oberstufe









Georg Büchner: Dantons Tod
Gymnasiale Oberstufe

Georg Büchner: Lenz
Gymnasiale Oberstufe

Georg Büchner: Woyzeck
Gymnasiale Oberstufe









Euripides: Medea Neu
Gymnasiale Oberstufe




Max Frisch: Homo faber
Gymnasiale Oberstufe








Günter Grass: Im Krebsgang
Gymnasiale Oberstufe





Friedrich Hebbel: Maria Magdalena Neu
Gymnasiale Oberstufe

Christoph Hein: Landnahme Neu
Gymnasiale Oberstufe
















Franz Kafka: Der Prozess
Gymnasiale Oberstufe










Christian Kracht: Faserland
Gymnasiale Oberstufe

Siegfried Lenz: Deutschstunde Neu
Gymnasiale Oberstufe




Heinrich Mann: Der Untertan
Gymnasiale Oberstufe


Thomas Mann: Buddenbrooks
Gymnasiale Oberstufe





Erich Maria Remarque: Im Westen nichts Neues
und weitere Texte zum Krieg. Gymnasiale Oberstufe

Die Lyrik Rainer Maria Rilkes Neu
Gymnasiale Oberstufe

Joseph Roth: Hiob
Gymnasiale Oberstufe







Bernhard Schlink: Der Vorleser
Mit Materialien zum Film. Gymnasiale Oberstufe



Arthur Schnitzler: Reigen
Gymnasiale Oberstufe



Peter Stamm: Agnes
Gymnasiale Oberstufe



Uwe Tellkamp: Der Turm
Geschichte aus einem versunkenen Land. Gymnasiale Oberstufe

Uwe Timm: Halbschatten
Gymnasiale Oberstufe





Urs Widmer: Top Dogs
Gymnasiale Oberstufe

Christa Wolf: Kassandra
Gymnasiale Oberstufe


Juli Zeh: Corpus Delicti
Gymnasiale Oberstufe


Stefan Zweig: Schachnovelle
Gymnasiale Oberstufe




Aktiv lesen!
Methodentraining für die Arbeit mit Sachtexten

EinFach Deutsch Unterrichtsprojekte

Filmanalyse im Unterricht
Zur Theorie und Praxis von Literaturverfilmungen - Klassen 5 - 13

Filmanalyse im Unterricht II
Literaturverfilmungen in der Schulpraxis. Klassen 5 - 13

Lebendig vortragen: Stimme, Sprechen, Spiel
Sprecherziehung in der Schule - Klassen 5 - 13

99 Theater-Spiele
Übungen für die theaterpädagogische Praxis


Szenisches Spiel in der Schule
Anregungen und Übungen für die Sekundarstufe I

Szenisches Lernen
Texte und Theater im Deutschunterricht


Von der ersten Idee bis zur Aufführung
Spielleitung im Schülertheater. Klassen 5 - 13

Planungshilfen

Gesamtverzeichnis EinFach Deutsch mit einer Übersicht der Schwerpunktthemen Abitur 2016 und 2017

Dateigröße: 1009,7 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 12. Schuljahr

Empfehlungen

EinFach Deutsch
Unterrichtsmodelle und Arbeitshefte



Deutsch Wissen
Schreiblexikon für die Oberstufe. Texte schreiben von A bis Z
10. - 13. Schuljahr

Probleme der Aufsatzkorrektur
und wie man sie lösen kann

Benachrichtigungs-Service

Wir informieren Sie per E-Mail, sobald es zu dieser Produktreihe Neuigkeiten gibt. Dazu gehören natürlich auch Neuerscheinungen von Zusatzmaterialien und Downloads.
Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Jetzt anmelden