Ethisch argumentieren

Eine Anleitung anhand von aktuellen Fallanalysen

Produktinformationen

ISBN 978-3-14-025050-4
Land Alle Bundesländer
Schulform
Sekundarschule, Oberschule, Integrierte Gesamtschule, Gemeinschaftsschule, Stadtteilschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Fachoberschule/Berufsoberschule, Berufliches Gymnasium
Schulfach Ethik, Philosophie
Klassenstufe 10. Schuljahr bis 12. Schuljahr
Seiten 268
AutorInnen Volker Pfeifer
Maße 24,0 x 17,0 cm
Einbandart kartoniert
Ausstattung einige Abb.
Konditionen Wir liefern zur Prüfung an Lehrkräfte mit 20 % Nachlass.

Beschreibung

Das für die Sekundarstufe II konzipierte Lehrwerk Ethisch argumentieren ermöglicht es in besonderer Weise, die Argumentations- und Urteilskompetenz zu entwickeln.

  • Es zeichnet sich durch eine transparente und sehr klare Struktur aus.
  • Im allgemeinen Teil werden die Grundlagen für die folgenden Fallanalysen gelegt.
  • Elementare Begriffe und die für eine überzeugende Argumentation notwendigen Werkzeuge werden kurz dargestellt.
  • Die für das ethische Argumentieren maßgeblichen Argumentationsmodelle werden in ihrer jeweiligen Argumentationsstruktur textbezogen skizziert.
  • Im besonderen Teil geht es um eine breit angelegte Untersuchung von aktuellen Fällen aus ethisch brisanten Praxisfeldern.
  • Exemplarische methodische Zugänge werden vorgestellt.
  • Den einzelnen Fallgruppen ist eine Einleitung vorangestellt, in der die für den jeweiligen Bereich grundlegenden Sachverhalte, Begriffe und Argumentationstypen erläutert werden.
  • Die ausgewählten Texte und Materialien zeichnen sich durch eine klare Argumentationsstruktur aus.
  • Die darin ausgedrückten unterschiedlichen Perspektiven fordern zu einer kontroversen und differenzierten Argumentation heraus.
  • Ausführliche Aufgaben ermöglichen eine methodisch variable, handlungsorientierte und nachhaltige Bearbeitung der Fälle.

Das Buch eignet sich für den Einsatz in der gymnasialen Oberstufe (Kollegstufe), aber auch als Textgrundlage und Lehrbuch für Seminare in praktischer Philosophie (Ethik) an Fachhochschulen oder Universitäten.

Inhaltsübersicht

A. Allgemeiner Teil

  1. Begriffliche Klärungen
    Der Handlungs-Begriff - Werte und Normen
  2. Das analytische Sezierbesteck
    Der praktische Syllogismus als Grundfigur ethischen Argumentierens - Das Toulmin-Schema - Der naturalistische Fehlschluss
  3. Argumentationsmodelle
    Deontologische Ethik - Kants Kategorischer Imperativ - Der Utilitarismus - Grundzüge einer konsequentialistischen Ethik - Ethik des Kontraktualismus - Der Ansatz von John Rawls - Ethik des Mitleids - Arthur Schopenhauer - Ethik des Diskurses - Jürgen Habermas

B. Fallanalysen

  1. Methodische Zugänge
  2. Recht und Gerechtigkeit
  3. Medizinethik
  4. Technikethik
  5. Tierethik
  6. Umweltethik

Erfahren Sie mehr über die Reihe.

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

Dateigröße: 30,7 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 10. Schuljahr bis 12. Schuljahr

Benachrichtigungs-Service

Wir informieren Sie per E-Mail, sobald es zu dieser Produktreihe Neuigkeiten gibt. Dazu gehören natürlich auch Neuerscheinungen von Zusatzmaterialien und Downloads.
Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Jetzt anmelden