Das Aufgabenbuch

Aufgaben analysieren, konstruieren, nachschlagen

Produktinformationen

ISBN 978-3-14-023817-5
Land Alle Bundesländer
Schulform
Realschule, Realschule plus, Sekundarschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Integrierte Gesamtschule, Gemeinschaftsschule, Stadtteilschule, Gymnasium
Schulfach Fachunabhängig
Klassenstufe 5. Schuljahr bis 10. Schuljahr
Seiten 208
AutorInnen Andreas Müller
Maße 29,7 x 21,0 cm
Einbandart Broschur
Ausstattung einige Abb.

Beschreibung

Aufgaben spielen im Unterricht eine zentrale Rolle. Sie erschließen den Stoff, sie führen durch Lehrwerke und Arbeitshefte, sie strukturieren die Unterrichtsstunde.
Aufgabenkulturen variieren von Fach zu Fach und trotzdem haben sie Gemeinsamkeiten, die mehr oder weniger unverändert in jedem Fach wiederzufinden sind. Hier setzt Das Aufgabenbuch an. Es beansprucht in weiten Teilen fächerübergreifende Gültigkeit und soll für jede Lehrerin und jeden Lehrer konkrete Orientierungshilfen bieten, sowohl bei der Rezeption als auch bei der Konstruktion von Aufgaben im Unterrichtsalltag.

In einem ersten Teil informiert Das Aufgabenbuch

  • über Funktionen von Aufgaben im Unterricht,
  • über acht praxisrelevante Qualitätsmerkmale von Aufgaben,
  • über den Zusammenhang von Aufgabenkultur und kompetenzorientiertem Unterrichten,
  • über Möglichkeiten, mithilfe von Aufgaben Unterricht zu individualisieren und differenzierende Lernangebote zu machen,
  • über die Einbindung von Aufgaben in unterrichtliche Lernprozesse.

Im zweiten Teil ist Das Aufgabenbuch ein alphabetisch geordnetes Nachschlagewerk.

  • Es beschreibt 20 fächerübergreifend relevante Operatoren. Sie dienen sowohl dem besseren Verständnis der Bearbeitungstiefe bei der Rezeption und Auswahl von Aufgaben für den Unterricht als auch der bewussteren Anwendung bei der Eigenkonstruktion von Aufgaben.
  • Es stellt 50 Aufgabentypen detailliert vor, mit denen über unterschiedliche Lernwege motivierend und abwechslungsreich Stoff erschlossen und geübt werden kann.
  • Es bietet 15 komplexe Aufgabenarrangements zur Hinführung der Schüler zu selbstverantwortlichem und weitgehend selbstorganisiertem Lernen und zur Entlastung des Lehrers im Unterricht an.

Hinweise und Hilfen zur Unterrichtspraxis machen den dritten Teil des vorliegenden Bandes aus.
Sie finden hier …

  • Operatorendefinitionen, die Schülerinnen und Schüler verstehen,
  • ein Operatorentraining für Schülerinnen und Schüler, das den bewussteren Umgang mit Operatoren schult,
  • Hilfen, um Aufgaben bildungswirksam selbst zu konstruieren und sie systematisch zu analysieren,
  • Analyse- und Feedbackinstrumente, um die Wirksamkeit von Aufgaben und den Lernstand zu diagnostizieren.

Erfahren Sie mehr über die Reihe.

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

Dateigröße: 29,0 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Empfehlungen

Sachtexte besser verstehen
Ein Leseführerschein für die Klassenstufen 5 bis 10

Benachrichtigungs-Service

Wir informieren Sie per E-Mail, sobald es zu dieser Produktreihe Neuigkeiten gibt. Dazu gehören natürlich auch Neuerscheinungen von Zusatzmaterialien und Downloads.
Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Jetzt anmelden